Novalys, your PowerBuilder Specialist

PowerBuilder 12.6-Preisanfrage

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um ein Angebot zu erhalten.

Novalys is an authorized worldwide reseller of PowerBuilder. Payments can be made in Euros or USD, please indicate your country in order to receive the appropriate pricing information.


Häufig gestellte Fragen (FAQ)


Ich warte auf PB 15. Wann erfolgt die Veröffentlichung?

Aus verschiedenen Gründen wurde PowerBuilder 15 in diesem Sommer zu PowerBuilder 12.6 umbenannt. Alle für PB 15 angekündigten Funktionen sind jetzt innerhalb von PowerBuilder 12.6 verfügbar.

Wo kann ich PowerBuilder 12.6 erhalten?

Sie können auf dieser Seite ein Testexemplar von PB 12.6 erhalten. Um die Software für den Produktiveinsatz freizuschalten, ist der Kauf einer Lizenz erforderlich. Über das Formular auf der Seite können Sie ein Angebot erhalten. Besitzen Sie einen aktiven Wartungsvertrag, können Sie einen Lizenzschlüssel über das SAP-Portal erhalten.

Ich verwende PB 12.x. Erlaubt meine aktuelle Lizenz ein Upgrade auf PB 12.6?

PowerBuilder 12.6 ist eine neue Hauptversion (vormals als PowerBuilder 15 bezeichnet). Sie umfasst neue Funktionen (z. B. andockbare Fenster, 64-Bit- und OData-Unterstützung), und für das Upgrade einer Vorversion ist eine Codemigration erforderlich. Aus diesen Gründen ist mit einer bestehenden Lizenz für PB 12.x kein Upgrade auf PB 12.6 möglich. Hierfür ist eine neue Lizenz zu erwerben. In der aktuellen SAP-Preisliste gibt es entsprechend keine „Upgrade“-Option mehr. Unter Berücksichtigung Ihrer bestehenden PowerBuilder-Lizenzen und Versionen erhalten Sie ein maßgeschneidertes, bestmögliches Angebot.

In welcher Form wird bei einer Erwerbung von PB 12.6 die Lizenz geliefert?

Für den Anfang benötigen Sie die Testversion von PowerBuilder 12.6. Nach dem Eingang Ihrer Bestellung registrieren wir diese im SAP-System. Anschließend können Sie Ihre Lizenzschlüssel über das SAP-Portal mit Ihrer Kundennummer herunterladen. Nach dem Kauf von Lizenzen benötigt SAP üblicherweise einige Tage, um die Erwerbung zu registrieren und die Lizenzschlüssel im SAP-Kundenportal verfügbar zu machen.

Ich habe meinen Wartungsvertrag verlängert. Wie erhalte ich meine Lizenzschlüssel für PB 12.6

Besitzen Sie einen aktiven PowerBuilder-Wartungsvertrag, brauchen Sie nichts weiter zu kaufen. Melden Sie sich einfach an Ihrem SAP-Kundenportal an und laden Sie die Lizenzen herunter. Sie erhalten dort die Ihrem Wartungsvertrag entsprechende Anzahl an Lizenzschlüsseln. Um auf das SAP-Portal zuzugreifen, benötigen Sie die Anmeldeinformationen Ihres Kundenkontos. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den für Ihren Wartungsvertrag zuständigen Kontakt.

Where can I find the Localized Runtime Files

Customers under maintenance can find them in the EBF 12.6 SP00 PL03 Localized Runtime (build 4035). Localized runtime files are provided for French, German, Italian, Spanish, Dutch, Danish, Norwegian, and Swedish. The localized runtime files let you deploy PowerBuilder applications with standard runtime dialog boxes in the local language. They handle language-specific data when the application runs.